Klicke hier für echte Sex-Dates!

Beschreibung:

Schon als junges Mädchen wurde sie immer wieder gewarnt, sie soll auf keinen Fall als Anhalterin irgendwo mitfahren. Tja dumm nur, wenn die Göre nicht hört und es darauf sogar noch anlegt! Schließlich ist sie nun 18 und schon lange träumte das Teenie davon, sich mal von einem rauhbeinigen LKW-Fahrer flachlegen und durchnudeln zu lassen. Dazu geht sie auf einen Rastplatz, wo sie auch nicht lange suchen muss. Ein Fahrer nimmt sie mit und es kommt wie es kommen muss bzw. wie es sich dass Teenie gewünscht hat: er holt seinen Prügel raus und steckt ihn ihr in den Mund. Dann leckt er das junge Girl und anschließend fickt er sie hart durch. Dabei stopft er ihr sowohl die Möse als auch das Arschloch. Dann spritzt er der kleinen Sau noch in den Mund. Aber damit ist das Teenie noch immer nicht zufrieden. Erst als er ihr die ganze Faust in die enge Vagina steckt, kommt sie schließlich zum Höhepunkt und hat erstmal genug. So ein verdorbenes Stück!

Titel: Teenie fährt per Anhalter

Länge: 14:47

Kategorie: Arschfick, Teens

Tags: , , , , , ,

Aufrufe: 29090